Förtha

Über die Gründung Förthas sind keine Unterlagen vorzufinden. Es ist anzunehmen und wohl auch wahrscheinlich, dass die Besiedlung bis in die Eisenzeit zurückgeht und kann eng mit der Siedlung "Eisenach” in Zusammenhang gebracht werden. 1073 wird Förtha erstmals als "Furt” genannt.